Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktionen, Projekte in Hamburg

JRK-Kampagne "Was geht mit Menschlichkeit?" (2017-2019)

Schon im Vorfeld der Kampagne haben sich hunderte JRKler*innen bei der Themenfindung für die neue Kampagne beteiligt. Am 3. Juni 2017 ist die neue JRK-Kampagne dann mit dem finalen Titel „Was geht mit Menschlichkeit?“gestartet.

Ausführlichere Informationen über die Kampagne sowie Anregungen und Materialien findet ihr hier.

Falls ihr wissen wollte, was wir speziell in Hamburg zur Kampagne machen bekommt ihr hier Informationen.

 

 

Kampagnenaktion #Karmakonto

Auf dieser Seite findest du Infos zur neuesten Aktion des JRK Hamburg. Diese Aktion findet im Zuge der deutschlandweiten Kampagne „Was geht mit Menschlichkeit?“ statt.

Die Idee:

In 30 Tagen kannst du mehr Menschlichkeit in deinen Alltag bringen, dein persönliches Karmakonto füllen und ganz nebenbei auch noch einen unserer coolen Gewinne ergattern. Du willst wissen, wie das geht? Dann lies einfach weiter!

Die Umsetzung:

Das JRK postet drei Mal pro Woche einen „Hashtag Karmakonto“ auf Instagram und Facebook. Die Inhalte geben Anregungen zu jeweils einer kleinen Idee, um Karma im Alltag zu sammeln und so Menschlichkeit in die Welt zu bringen.

Du kannst parallel dazu mit deiner Teilnahme auch an unserem Gewinnspiel teilnehmen. Dafür musst du deine Erlebnisse mit dieser Aktion unter dem Post des JRK posten (z.B. mit einem Foto, einer kleinen Geschichte o.ä.) oder uns eine Mail mit deinen Erfahrungen zusenden (jrk[at]lv-hamburg.drk.de). Pro Reaktion wandert dann ein Zettel mit deinem Namen in unseren Lostopf. Jede Reaktion erhöht also deine Gewinnchance. Pro Post kann dein Name aber nur einmal vermerkt werden, auch wenn du mehrere Erfahrungen, Fotos oder sonstige Dinge mit uns teilst.

Wenn du in den sozialen Medien nicht unterwegs bist, ist das auch kein Problem. Parallel zu den Posts werden wir unsere Ideen als Sammlung auch einmal pro Woche über unsere #JRKNews (unser Newsletter per Mail) verteilen. Falls du dich für diesen Newsletter anmelden möchtest, sende uns einfach eine kurze Nachricht an jrk[at]lv-hamburg.drk.de. Falls du dich dazu bei unserem Newsletter anmeldest, speichern und nutzen wir die erhobenen Daten ausschließlich für die Versendung unseres Newsletters. Nach Ablauf der Aktion kannst du dich ganz einfach wieder von den #JRKNews abmelden.

Bei unserer Aktion geht es natürlich vor allem darum, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Das Gewinnen ist nur ein kleiner netter Nebeneffekt. Deshalb hast du die Möglichkeit, dir unser eigens entworfenes „#Karmaglas“ herunterzuladen, damit du dir auch sichtbar vor Augen führen kannst, was du schon alles erreicht hast. Für jede erfüllte Aufgabe kannst du dort einen Punkt anmalen und beschriften. Die Vorlage dazu findest du hier.

Nach Abschluss der Aktion (am 05. März 2019) wird ausgelost, ob du etwas gewonnen hast.

Die Gewinnspiele:

Wenn du als Einzelperson teilnimmst, haben wir viele tolle Gutscheine für Aktivitäten in Hamburg, die du bei dieser Aktion gewinnen kannst.

Insgesamt losen wir 4 GewinnerInnen aus. Folgende Gutscheine können bald dir gehören:

  • 2 Freikarten für Hagenbecks Tierpark
  • 5 Eintrittsgutscheine für den Indoorspielplatz „rabatzz!“
  • 2 Freikarten für das Miniaturwunderland und eine passende DVD
  • 2 Freikarten für Kinder/Jugendliche für den Hochseilgarten „schnurstracks“

Jugend Gruppen können die Themen gemeinsam in ihren Gruppenstunden bearbeiten und haben die Chance, ein Gesellschaftsspiel für die ganze Gruppe zu gewinnen. Die Gruppenleitung sollte die Gruppenstunde dokumentieren und die Erlebnisse via jrk[at]lv-hamburg.drk.de sichtbar machen.

Auch hier gibt es verschiedene Preise (der Marke Ravensburger) zu gewinnen:

  • 1 Trans Europa (& Trans Amerika)
  • 1 Woodlands – das fabelhafte Legespiel
  • 1 Know – das immer aktuelle Quiz

Es handelt sich bei allen Gewinnen um Spenden der jeweiligen Firmen, für die wir uns herzlich bedanken.

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die GewinnerInnen werden via Facebook oder Mail benachrichtigt und müssen sich innerhalb von 14 Tagen zurückmelden, um die Gewinne zu erhalten.

Die Teilnahmebedingungen:

  • Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Bei minderjährigen TeilnehmerInnen setzen wir das Einverständnis der Erziehungsberechtigten voraus.
  • Die Aktion beginnt am 04.02.2019 und endet am 05.03.2019.
  • Genaue Beschreibung des Preises siehe: „Die Gewinnspiele“.
  • Die GewinnerInnen werden nach dem Zufallsprinzip per Losverfahren bestimmt.
  • Die Preise werden per Postversand zur/m GewinnerIn gelangen oder können (nach vorheriger Absprache) im Landesverband abgeholt werden.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.
  • Wir speichern und nutzen die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht.
  • Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht.

Veranstalter der Aktion:

DRK Landesverband Hamburg e.V.
Jugendrotkreuz
Behrmannplatz 3
22529 Hamburg

Du hast noch Fragen zum #Karmakonto? Kein Problem. Melde dich einfach bei Amelie Schwichtenberg schwichtenberg[at]lv-hamburg.drk.de oder per Telefon unter 040 55420-130.

Wir freuen uns auf deine Erfahrungen beim Karma Sammeln und wünschen viel Spaß dabei, die Welt ein wenig besser zu machen!

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK